Beeinflussen Sie selbst die Darstellung!

Normale Farbdarstellung    Klein     Mittel     Groß
Inverse Farbdarstellung      Klein     Mittel     Groß

 
 

ACCESSIBILITY-Page

Mit Blindenschrift und Computer ins Internet

APPLE MAC OS X mit VOICE OVER

Allgemeines

Bei APPLE handelt es sich um den einzigen Entwickler von Computersystemen, der die vertriebenen Rechner serienmäßig mit einem Screenreader ausstattet. Hier ist es gleichgültig, ob der Endanwender sehgeschädigt ist oder nicht. Bei MAC OS X ist der Screenreader VOICE OVER ein fester Bestandteil des Betriebssystemes.

Dieser Umstand sorgt zwangsläufig auch dazu, dass der Screenreader optimal an das Betriebssystem integrativ angepaßt ist und natürlich bei neuen Systemversionen auch angepaßt sein wird.

Wer sich also in einen APPLE STORE begibt, um einen Computer zu kaufen, kauft automatisch das Bildschirmausleseprogramm mit. Das bedeutet:

Die Bedienung der Hilfsmittelsoftware erfolgt über die normale Computertastatur. Hierbei müssen leider sehr viele Tastenkombinationen gedrückt werden. Das könnte für diejenigen, die an den Händen behindert sind, problematisch sein. Zur Steuerung von VOICE OVER benötigt man ständig beide Hände gleichzeitig.

Sie sollten es einfach mal unverbindlich ausprobieren! Gehen Sie in einen beliebigen APPLE STORE und lassen sich VOICE OVER vorführen! Falls das Verkaufspersonal nichts über die Integrität weiß, sagen Sie, dass gleichzeitig die Apfel-Taste und F5 gedrückt werden soll. Sowohl Sie als auch das Verkaufspersonal werden erstaunt sein.

Zusatzinformationen auf externen Seiten

1999 © Copyright by Matthias Hänel, Norderstedt
Letzte Änderung 24.10.2011