Beeinflussen Sie selbst die Darstellung!

Normale Farbdarstellung    Klein     Mittel     Groß
Inverse Farbdarstellung      Klein     Mittel     Groß

 
 

ACCESSIBILITY-Page

IMAC BLOG

Navigation

Zum Vorwort
Zur Themenansicht
Zur vorherigen Seite

Chronologische Ansicht

Seite 3
26.8.2015
Hotline von APPLE - was können wir erwarten?

Ihr habt es schon gemerkt: Der Aufbau des ersten Mailkontos führte mich als Einsteiger zweifellos an meine Grenzen. Deshalb versuchte ich, mir seitens der Hotline Unterstützung zu verschaffen.

Die Nummer besagter Hotline lautet: 0800 6645451!

Ich rief somit dort an und mußte mich erst einmal mit der automatischen Anrufentgegennahme auseinandersetzen. Dazu gehörte auch die Abfrage nach der Seriennummer des Rechners. Nach einer wohl von der Tageszeit abhängigen Wartezeit kam schließlich das Gespräch mit einem Mitarbeiter der Hotline zustande.
... Weiter lesen und hören ...
Obwohl die Kommunikation zeitweise sehr anstrengend war, konnte ich letztlich aus diesem Gespräch wertvolle Hinweise gewinnen.

27.8.2015
Programme sofort beenden

An diesem Tag war das MAIL-Programm ständig beschäftigt und ließ sich auch nicht von dieser Beschäftigung abhalten. Es ist natürlich sehr verunsichernd, wenn sich ein Programm nicht beenden läßt. Als unerfahrener Benutzer fühlt man sich da ein wenig hilflos.

Aber auch wie unter WINDOWS gibt es unter OS X eine Chance, die Beendigung eines Programmes zu veranlassen.
... Weiter lesen und hören ...
Nach Abschluß dieser Maßnahme konnte ich MAIL neu starten, und alles war wieder in bester Ordnung.

29.8.2015
IPHONE auf dem IMAC sichern

Obwohl ich bereits seit einigen Monaten mein IPHONE mittels der ICloud gesichert hatte, wollte ich auf eine zusätzliche Möglichkeit einer Sicherung auf dem Rechner nicht verzichten. Somit rief ich ITUNES zum ersten mal auf und schloß das Smartphone über ein Kabel an eine noch freie USB-Buchse an.
... Weiter lesen und hören ...
Nach Abschluß dieser Aktion durfte ich mich über eine zusätzliche Chance freuen, das IPHONE im Notfall wieder herstellen zu können.

31.8.2015
SAFARI verwenden

Nun war es höchste Zeit, sich mit dem Systemeignen Browser von OS X namens SAFARI zu beschäftigen. Die Einarbeitung in die Bedienung vom SAFARI kann man sehr schön abwickeln, da der Umgang bezogen auf VoiceOver gemäß der Dokumentation einwandfrei erlernbar ist. Alles, was dort zu erfahren ist, habe ich am IMAC unmittelbar ausprobiert.
... Weiter lesen und hören ...
Nachdem ich mich in die Arbeitsweise des SAFARI eingefunden hatte, war ich sehr froh, auch mittels IMAC das WWW verwenden zu können.

Navigation

Zur vorherigen Seite
Zur Themenansicht
Zum Vorwort

1999 © Copyright by Matthias Hänel, Norderstedt
Letzte Änderung 5.9.2016